Wir sind eine parteipolitisch nicht gebundene Fraktion, die glaubt, dass ein breites Engagement Dessauer Bürger für unsere Stadt möglich ist und vor allem gebraucht wird. Wir können uns auf Sachkompetenzen unserer Stadträte in Wirtschaft, Infrastrukturplanung, Wohnungswirtschaft sowie in sportlicher, kultureller und rechtlicher Hinsicht stützen.
Uns vereint das Ziel Dessau-Rosslau voran zu bringen und nur diesem Ziel fühlen wir uns verpflichtet.
Dessau-Roßlau hat aufgrund seiner Geschichte und seines landschaftlichen Umlandes enormes Potential. Leider stehen immer wieder Negativschlagzeilen im Vordergrund. Wann endlich begreift sich die Stadtverwaltung als Dienstleistungsbehörde? Seit Jahren wirtschaftlicher Stillstand, Wohnungsleerstand, rückläufige Einwohnerzahlen, mehr Gewerbeabmeldungen als Anmeldungen,  Arbeitslosenzahlen sinken nur durch Wegzug von Einwohnern. Verkehrs- und Bauprojekte werden nicht umgesetzt. Osttangentensystem, Muldebrücke, Schwimmhalle, Bauhausmuseum und die dringende Aufwertung vorhandener Wohnungssubstanz besonders in der Innenstadt müssen endlich forciert werden.